(S13) Literarische Kostbarkeiten über die Rose

Artikel-Nr.: ISBN 9783939025924


Texte, Gedichte und Zitate aus mehreren Jahrhunderten

von Ines Hommann

Das Geschenkbuch ist ab dem 6. Dezember 2017 (Nikolaus) im Verkauf.

Es ist im Format 22,0 cm x 15,0 cm und verfügt über 78 Seiten mit wunderschönen farbigen Abbildungen der Rose, jeweils ergänzt um Texte namhafter Schriftsteller.

Preis: 12,90 EUR
(inkl. 0,84 EUR MwSt., zzgl. Versand)


Ines Hommann ist ausgebildete Sprecherin, Moderatorin und Sängerin. Im Mittelpunkt ihres künstlerischen Wirkens steht die einzigartige Verbindung von Text und Sprache, mit der sie ihre Zuhörer von Jung bis Alt zu begeistern weiß. Das anspruchsvolle Handwerk von Sprache und Gesang erlernte sie bei renommierten Sprechern und Gesangspädagogen in Berlin und Dresden. Sie tritt unter anderem in Schlössern, Museen und bei Musikfesttagen auf und nimmt Auftritte in verschiedenen Bundesländern wahr.

Einige der von Ines Hommann für dieses Geschenkbuch ausgewählten Texte, Gedichte und Zitate sind Teil ihres Programmes „Rose, deiner Blätter Prangen?…“, in dem sie ebenfalls romantische Lieder über die Rose interpretiert.

 

Die Rose mit ihren vielen Lidern, d. h. mit ihren wunderbaren, zart duftenden Blütenblättern lädt zum Schlaf, zur Ruhe, zur Erlösung völlig ein. Sie ist nach dieser Seite das Sinnbild der Sehnsucht nach Friede und Erlösung. Nun ist sie aber in ihrer Pracht auch das Sinnbild der Kraft, des Lebens; sodass es ihre Lust ist, niemandes Schlaf zu sein. In ihr liegt also Spannung von Zartheit und Kraft; in diesem Sinne wird sie als reiner Widerspruch bezeichnet. Vielleicht darf man sagen, dass in diesem wunderbaren Gebilde der Rose die Spannung unseres Lebens zwischen Sehnsucht nach Ruhe und Trieb zur Fülle des Lebens sinnbildlich gelöst erscheine".  (Zitat von Willi Nef)