Südhang Archiv

2016-I


Liebe Leserinnen, liebe Leser!
1

Wir beginnen das Neue Jahr mit einem Wandervorschlag, den wir in einer früheren Ausgabe des „Südhang“ schon
einmal publiziert haben. Der Windberg (Titelfoto mit Denkmal) macht seinem Namen zu jeder Jahreszeit alle Ehre – es weht fast immer ein mal warm, mal kalt und schneidend daherkommender Wind. 

2016 wird wohl insgesamt ein stürmisches Jahr und
der alte Spruch „Wer Wind sät, wird Sturm ernten.“ hat aktuell nichts von seiner Bedeutung verloren. Wichtig ist da ein (innerer) Kompass und die Bereitschaft, bei aller berechtigten Kritik an Politik und Staat dialogfähig zu bleiben und die Lösung der Probleme nicht allein im Protest, sondern in einer auf Verbesserungen drängenden konstruktiven Kritik zu suchen.

Nachdem „Strehlen wehrt sich (gegen Politikversagen)“
zu Kundgebungen aufruft und gleichzeitig eine Gruppe von Menschen unter der Bezeichnung „Strehlen für alle“ sich schwerpunktmäßig der Hilfe für Flüchtlinge widmet, erscheint es dringend, für die so sichtbar werdenden unterschiedlichen Sichtweisen ein Podium zum Gespräch zu bieten.

Die Einladung einer Gruppe von Personen um die beiden Pfarrer der evangelisch-lutherischen Christuskirchgemeinde und der katholischen St.-Petrus-Gemeinde finden Sie auf der vorletzten Seite dieses Heftes. 

Als kleine Ergänzung und wichtige Basis für einen gelingenden Dialog möchte ich Sie auf die letzte Neuerscheinung des vergangenen Jahres in unserem Verlag hinweisen. Dr. Heinz Dietel bietet auf zirka 50 Seiten einen Grundkurs für Argumentieren und Diskutieren, für jeden verständlich und preiswert (siehe Anzeige auf Seite 27).

In dieser Ausgabe finden Sie abschließend den Beitrag zu den Emporenbildern der Leubnitzer Kirche wie auch den zweiten Teil zum dazugehörigen Friedhof. Ein Bericht zum 13. Februar 1945 erinnert an dieses für unsere Stadt so bedeutende Datum.

Ich möchte Sie einladen, in diesem Neuen Jahr vielleicht auch das Lesen neu zu entdecken,

Ihr Christoph Hille


Wandertipp
Ein Ausflug auf den Windberg
4–5
von Kathrin Schiffel
Geschichte
Der Leubnitzer Friedhof, einst und jetzt (Teil 2)
6–8
von Wolfram Böhme
Geschichte
Neues über Vorlagen für Bilder und Textfelder von Emporenbildern (Teil 3 – Ende)
9–11
von Dr. Reinhard Glatte
Geschichte
Erinnerungen an die Bombennacht im Februar 1945 – Erlebnisse eines damals Achtjährigen in Leubnitz-Neuostra
12–15
von Ernst Richter
Musik
Meisterwerke – Meisterinterpreten e. V. – Rückblick auf das Kammermusikjahr 2014/2015
16–17
von Magdalena Flügge
Literatur
„Ich bin weil wir sind“ – Geschichten zum Glücklichsein herausgegeben von Franz Seraph Moesl
18
Naturheilkunde
„Lebe deinen Traum – statt dein Leben zu träumen!“
19
von Gabriele Richter
Ratgeber Garten
Das Schneiden von Obstbäumen
20–21
von Dr. Friedrich Eisenhaber
Unterhaltung
Kreuzworträtsel
22
von Rainer Baumgärtel
Ratgeber Mietrecht
Informationen zum Thema Mieterhöhung
23
von Mieterverein Dresden und Umgebung e. V.

Termine, Termine, Termine …
24–26
Die letzte Seite
Einladung zum Dialog
27