Aktuelle „Südhang“-Ausgabe

V-2017


Vorwort
3
von Christoph Hille

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Es ist September, Zeit zum Wählen und Zeit zum Ernten.
In drei Wochen wird der Deutsche Bundestag für die nächsten vier Jahre gewählt und die immer deutlicher werdende demografische Entwicklung dürfte neben den Fragen von Einwanderung und Asyl ein Schwerpunktthema der neuen Regierung sein. Auch in Dresden begegnen mir immer mehr ältere Menschen und es ist der natürliche Lauf der Dinge, dass bei jedem, in unterschiedlichem Ausmaß, Gesundheit und Leistungsvermögen im Alter zu wünschen übrig lassen. Auch die sogenannten Volksparteien sind in unserem Staat diesem Alterungsprozess unterworfen und kommen mittlerweile auch in die siebziger Jahre.
„Herbst – die Zeit des Sammelns, der Ernte. Ist sie üppig, danken wir freudvoll (Erntedankfest).“ Frau Richter gibt uns wie jedes Jahr gute Tipps, in dieser Zeit mit unserem Körper zurechtzukommen und uns auf die kühler werdende Jahreszeit einzustellen.
In dieser Ausgabe geht es um den Gamighübel und den Lugturm und wir haben Ihnen das Programm der Museumsnacht am 16. September abgedruckt.
Ein längerer Artikel zur Namensgebung für Gebäude der Technischen Universität bringt uns viele ehemalige Techniker, Erfinder und Unternehmer nahe, die an dieser Bildungseinrichtung gewirkt haben.
Wolfram Böhme macht uns in einer weiteren Reihe mit dem sogenannten „Scheechehaus“ (Gespensterhaus) in Leubnitz bekannt und wir laden Sie ein, die aktuelle Sonderausstellung im Stadtmuseum über „Das Neue Dresden – die Stadt im späten Kaiserreich“ zu besuchen und sich anhand gesammelter Postkarten über diesen Zeitabschnitt zu informieren.
Dr. Eisenhaber gibt uns dann noch Ratschläge für den Garten im Herbst und mir bleibt nur noch, Ihnen einen Goldenen Herbst mit viel Sonne und Restwärme zu wünschen, Ihr Christoph Hille.

Aktuell
Gamighübel in Leubnitz-Neuostra – Aktuelle Veränderungen
4–6
von Dr. Reinhard Glatte
Aktuell
„Der den Lugturm wachgeküsst hat …“
7
von Dr. Reinhard Glatte
Kultur
Museumsnacht Dresden am 16. September – Veranstaltungen im Dresdner Süden
8–9
Geschichte
Ehrenvolle Namensgebungen für Gebäude der TU Dresden – Andreas-Schubert-Bau
10–13
von Dr. Dietrich Wirth
Geschichte
Das Leubnitzer Scheechehaus (Teil 1)
14–15
von Wolfram Böhme
Kunst
„Das neue Dresden“ – Aktuelle Sonderausstellung im Stadtmuseum zeigt die Stadt im späten Kaiserreich auf Bildpostkarten
16
von Stadtmuseum Dresden
Kunst
Avantgarde in Dresden – damals und heute
17
von Uta Caroline Thom
Naturheilkunde
Herbst-Blues – Die Melancholie der Seele
18
von Gabriele Richter
Ratgeber Mietrecht
Haustür abschließen
19
von Mieterverein Dresden und Umgebung e. V.
Ratgeber Garten
Tipps aus dem KGV „Mockritz“ e. V. zum Thema Hügel- und Hochbeete
20–21
von Dr. Friedrich Eisenhaber
Unterhaltung
Kreuzworträtsel
22
von Rainer Baumgärtel

Termine, Termine, Termine …
23–27